Sauganlage mit Staubabscheider


2 Weitere Bilder anzeigen

Diese Sauganlage kann über den Saugbehälter an nahezu jedes Pelletheizungssystem angeschlossen werden und besitzt die Besonderheit, dass keine Rückluft mit Feinanteil ins Pelletlager zurück geblasen wird. So wird eine Ansammlung von Feinanteil im Pelletlager vermieden. Der Saugabscheider kann über den neu entwickelten Saugbehälter im laufenden Betrieb Pellets ansaugen. Dieses System ist geeignet für den Betrieb mit dem Entnahmesystem Maulwurf oder mittels der Schneckenentnahme mit Saugübergabestation (hierbei wird zusätzlich eine Unterdrucküberwachung eingesetzt)

Bei Interesse sprechen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr persönliches Angebot!



Staubabscheider Schnecke




Video ansehen

Viele Pellethersteller haben wieder vermehrt Probleme mit Staub / hohem Feinanteil. In den vergangenen Jahren haben wir gemeinsam mit Doktoren der TU Chemnitz einen Staubabscheider für Schneckenzuführungen entwickelt. Die Langzeittests sind nun abgeschlossen und das Patent eingetragen. Jetzt endlich freue ich mich, Ihnen diesen genialen Stauabscheider anbieten zu können. Er wird einfach in die Steigung der Schneckenzuführung integriert. Ab einer Länge von 50 cm ist der Einbau sinnvoll. Die volle Abscheidungsrate wird bei 70-80 cm erreicht. Die maximale Länge beträgt 1 m.

Bei Interesse sprechen Sie mich bitte an!

WICHTIGER HINWEIS!!! Dieser Abscheider ist Patentrechtlich geschützt Nr. 20 2012 004 974.7 und jeglicher Nachbau wird Strafrechtlich verfolgt!!!

Aktuelles


Neuheiten Messen Schulungen

Dies ist nur eine Trennlinie zwischen Inhalt und der Seite

Biotherm Pelletheizung - Friedrich Winter Str. 6 - 35630 Ehringshausen - Tel.: 06440 / 929 714



deutsch espanol
webdesign